ABTEILUNG: LEICHTATHLETIK

Unsere Trainingsziele

Kinder ab 6 Jahren (U8-U9) beginnen spielerisch vielfältige Bewegungserfahrungen in den Bereichen „Lauf“, „Sprung“ und „Wurf“ zu sammeln. Im Mittelpunkt steht die entwicklungsgerechte Förderung der koordinativen Fähigkeiten, wobei die neue Kinderleichtathletik mit vielfältigen Spielen und Wettbewerben eine große Rolle spielt. An 2 Tagen in der Woche haben die Kinder die Möglichkeit, an einem einstündigen Training teilzunehmen.

Mit 10 bzw. 11 Jahren (U12), dem Übergang von der KiLa zum anschließenden Grundlagentraining, beginnen wir, den Kindern leichtathletikspezifische Grundfertigkeiten zu vermitteln und sie an alle altersgerechten Disziplinen heranzuführen. Die Förderung von Koordination und Schnelligkeitsentwicklung bleiben weiterhin wichtige Bestandteile ihrer leichtathletischen Ausbildung in den klassischen 3- bzw. 4-Kampf-Disziplinen (Sprint, Ballwurf, Weitsprung und Hochsprung). Die Trainingszeit verlängert sich nun auf 1 ½ Stunden, wobei die Ambitionierten 2 x wöchentlich trainieren.

Im Alter von 12 Jahren (ab U14), dem Beginn der Jugendleichtahtletik, tritt die Ausbildung der konditionellen Fähigkeiten verstärkt in den Vordergrund. Die grundlegenden leichtathletischen Techniken im Hürden-, Sprint- und Staffellauf, Weit- und Hochsprung, Kugelstoß, Speer- und Ballweitwurf werden nun erlernt bzw. vervollkommnet. Dazu stehen den Jugendlichen 3 Trainingstage in der Woche à 1 ½ Stunden zur Verfügung für ein leistungsorientiertes Training.

Sowohl mit den Jugendlichen als auch mit den Kindern sind wir entsprechend ihrer Altersklasse und ihrem Können auf Team-Wettbewerben, Schülersportfesten und Kreismeisterschaften vertreten. Die Wurzeln für diese späteren Erfolge jedoch liegen in einem soliden Grundstock, der in den Kindergruppen heranwächst. Aus gegenseitiger Motivation und Gemeinsinn entstehen starke Mannschaften und schnelle Staffeln.

leichtathletik/start.txt · Zuletzt geändert: 2019/04/08 09:12 von michelle.nickels
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki